Brustkrebs-OP – Rat des Chirurgen beeinflusst Entscheidung

6. Januar 2017

Die vorbeugende Entfernung beider Brüste, auch wenn nur eine Seite von Brustkrebs befallen ist, ist für viele Frauen mit Brustkrebs im Frühstadium immer noch eine Behandlungsoption. Wissenschaftler des Comprehensive Cancer Center der  University of Michigan befragten im Rahmen einer Studie insgesamt 2.578 Frauen aus Georgia und Los Angeles, die sich wegen einer Brustkrebserkrankung im Frühstadium einem Eingriff an der Brust unterziehen musste.

Weiterlesen...