Kolleg Breastcare 2. 9. 2017

Programm Kolleg BreastCare 2017 jetzt online
 
Am 2.September 2017 findet im Universitäts Klinikum Hamburg-Eppendorf zum fünften Mal das Kolleg BreastCare für Breast Care Nurses und  onkologische Fach-und Pflegefachkräfte statt. Erstmals können in diesem Jahr auch interessierte Patientinnen an der Veranstaltung teilnehmen. Für das diesjährige Kolleg BreastCare haben wir wieder ein vielseitiges Programm zusammengestellt, das nicht nur ein Update zu medizinischen Themen beinhaltet, sondern auf besonderen Wunsch der Teilnehmerinnen der Vorjahresveranstaltung auch spezielle Anforderungen an die in der Pflege Tätigen besonders beleuchtet.
 
In zehn Vorträgen informieren renommierte Experten aus Wissenschaft, Klinik, Praxis und Pflege u. a. über wichtige Studienergebnisse, neue Strategien in der Brustkrebsbehandlung und die Bedeutung integrativer Therapieansätze und geben praktische Tipps für den Alltag in Klinik und Praxis. Besonders freut es uns, dass beim diesjährigen Kolleg wieder eine Autorenlesung stattfindet. Claudia Lauer, Brustkrebsbetroffene aus Recklinghausen, liest aus ihrem Buch: Achterbahn ins Leben – der Brustkrebs, das Leben und ich. Die Fortbildungsveranstaltung wird in diesem Jahr mit 8 Fortbildungspunkten der RbP  – Registrierung beruflich Pflegender -  zertifiziert
 
Anmeldungen sind ab sofort bis zum 15.08.2017 per Mail, Fax oder Post möglich. Die eingehenden Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
 

Das Programm für das Kolleg Breastcare finden Sie hier: